CDU Schöppingen

CDU überreicht Präsente für die Amelandfahrer

Zu einem Treffen des Vorbereitungsteams in der Alten Küsterei erscheinen Helmut Möllenkotte und Bernd Bense von der CDU Schöppingen und überreichten signalfarbene Shirts und Caps sowie weitere Präsente.
Helmut Möllenkotte und Bernd Bense überreichen Präsente für die AmelandfahrerHelmut Möllenkotte und Bernd Bense überreichen Präsente für die Amelandfahrer

In diesem Jahr haben sich 60 Kinder (34 Jungen und 26 Mädchen) im Alter von 10 bis 14 Jahren für die Sommerfahrt von 16. bis 28.07.2012 nach Ameland angemeldet.

Die CDU Schöppingen sponserte in diesem Jahr signalfarbene Shirts und Caps sowie weitere Präsente für die Kinder und ihre Betreuer, die für die Fahrt nach Ameland sehr willkommen sind und mit Dank gerne angenommen wurden.

 

Das Ferienlager Ameland wird vom Lagerleiterteam Bianca und Mike Jugel, Claudia Kestermann, Beate Soceck, sowie von Stephan Knubel-Sicking und Mechtild Sicking organisiert. Alle Betreuer verfügen über Erfahrung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen, sowohl beruflich als auch ehrenamtlich z. B. Fußballtrainer, Firmkatechten etc.

Robin Pieper, Klaus Pölling, Ulf Ringkamp Christian Fier sind für die Jungen zuständig und Maria Schulze Dorfkönig, Marén Schlinge, Caroline Ewering und Alice Rudolphi kümmern sich um die Mädchen.

 

In diesem Jahr findet das Ferienlager Ameland zum 30. Mal statt. Zu diesem besonderen Jubiläum hatte die Gemeinde Schöppingen einen Zuschuss in Höhe von 700,-€ bewilligt, der auch dringend benötigt wird, um die Kosten möglichst niedrig zu halten. Es sind noch viele weitere Vorbereitungen zu treffen, damit es auch in diesem Jahr wieder für alle eine schöne und erlebnisreiche Ferien-Ameland-Fahrt wird.