Ein herzliches Dankeschön

17.09.2020 | Helmut Möllenkotte | Schöppingen

Am letzten Wochenende waren wieder zahlreiche Bürgerinnen und Bürger bei der Kommunalwahl als Wahlhelferinnen und Wahlhelfer im Einsatz.

 
Die Auszählung erforderte gutes Durchhaltevermögen, wofür wir uns recht herzlich bei allen bedanken möchten, die dieses Ehrenamt auch dieses Mal wieder ausgeführt haben.

Ein herzliches Dankeschön sagen wir allen 1.403 Wählerinnen und Wählern, die ob per Briefwahl oder an der Urne, uns ihre Stimme gaben und zur uns stärksten Fraktion mit 43,64% geholfen haben.
 
Schöppingens Wahlbeteiligung zeigt mit 58,28% wie wichtig Ihnen die Zukunft unseres schönen Ortes ist.
 
Unsere Fraktion wird künftig mit neun Personen im Gemeinderat vertreten sein. Diese sind nach derzeitigem Stand:
- Petra Rahms
- Julia Roters
- Helmut Möllenkotte
- Holger Benölken
- Andreas Bruns
- Thomas Bitter
- Alfons Wissing
- Michael Göcke
- Antonius Alfert
 
Unser Bürgermeisterkandidat Franz-Josef Franzbach konnte mit 78,35% der Stimmen wiedergewählt werden.
 
Ferner bedanken wir uns bei 1.067 Schöppingern und 2.156 Legdenern die unseren Kreistagskandidaten Helmut Möllenkotte mit 50,38% für Schöppingen und 54,12% für Legden als Abgeordneten für den Bereich Schöppingen/Legden in den Kreistag entsandt haben.
 
Danke auch an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeinde Schöppingen für ihren Einsatz, sowie an unseren Wahlleiter Franz-Josef Gausling für die reibungslose Organisation.
 
Ihr CDU-Gemeindeverbandsvorsitzender Helmut Möllenkotte